State of the Word 2020

Die „State of the Word“ ist eine Ver­an­stal­tung von Matt Mul­len­weg in der Regel bei dem Wor­d­Camp US.

Dabei gibt er einen Rück­blick über The­men des ver­gan­ge­nen Jah­res und bie­tet einen Aus­blick zu kom­men­den Neuerungen.

Simon Kraft hat auf sei­nem Blog Kraut­press eine tolle deut­sche Zusam­men­fas­sung geschrieben.

Schaut euch hier gerne das Video (von WordPress.tv) auf eng­lisch mit deut­schem Unter­ti­tel an oder lest die Zusam­men­fas­sung von Simon.

Im Anschluss gab es einen Teil des Vide­os (von WordPress.tv) mit vie­len Fra­gen aus der Com­mu­ni­ty und Ant­wor­ten von Matt.